Dienstag, 12. Februar 2013

Wilder Westen

Dieses Jahr war ich auf den Faschingsparties als Squaw unterwegs. Bei Burda habe ich dieses kostenlose Schnittmuster (Wahrsagerin) entdeckt und es kurzerhand etwas abgewandelt:
1) Die Ärmel bleiben beide gleich lang.
2) Den unteren Rand des Kleides habe ich V-förmig abgeschnitten und versäumt.
Ein paar Borten und Fransen angebracht und violá fertig ist das Squaw-Kostüm  :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen