Freitag, 15. Februar 2013

Yummy

Auf der Seite von Rike, die den Lekkelig-Foodblog betreibt, hab ich dieses Rezept für Franzbrötchen entdeckt.
Franzbrötchen? Nie davon gehört und auch nie zuvor gegessen. Das saftige Hefegebäck ist eine Hamburger Spezialität und wohl nur in der Hansestadt zu finden. Tja, jetzt ist mir klar, warum man das Franzbrötchen im tiefen Bayern nicht kennt. Das lässt sich ändern :) Ein freier Tag und schlechtes Wetter sind  gerade dazu prädestiniert um dieses Rezept mal auszuprobieren - hab ich mir so gedacht. Also nichts wie ran an die Rührschüssel!
Zugegeben, an der Optik muss ich noch etwas feilen, aber der Geschmack der Franzbrötchen ist echt himmlisch gut!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen