Sonntag, 1. Dezember 2013

Mützen-Mania


Der Winter kann kommen! Nicht, dass ihr mich falsch versteht. Ich genieße die sonnigen Herbsttage in vollen Zügen und bin gar nicht scharf auf schmuddeliges Schneematsch-Wetter - Ich will einfach nur endlich meine neue Mütze ausführen :)



Dieses Jahr bin ich auch auf den myboshi-Zug aufgesprugen, hab mir Wolle besorgt, meine Häkelnadel hervorgekramt und losgelegt. Insgesamt habe ich drei Modelle gehäkelt.





1) Modell ATAMA

Eine gestreifte Mütze in neongelb und Lilatönen für mich *freu*. Passend dazu habe ich mir gleich noch einen Rundschal angefertigt.

Bei Youtube habe ich übrigens eine super verständliche Anleitung zum Rundenübergang mit Farbwechsel gefunden.

Die Anleitungen für Mütze und Schal zu finden im myboshi-Buch "mützenundmehr".








2) Modell TSU

Toller Effekt! Diese Mütze sieht aus wie gestrickt, ist aber gehäkelt.
Meine Schwester hatte im November Geburtstag und durfte sich über diese Mütze freuen.

Anleitung zu finden in myboshi Häkelguide "Vol. 5.0 Skizirkus".






3) Modell BOSHI-MINI

Der Junior des Hauses ist gerade vier Monate alt geworden und hat nun auch eine Boshi. Ich hab an die Boshi-Mini noch Ohrenklappen und ein Bändchen drangehäckelt. Ein Bommel darf natürlich auch nicht fehlen.

Anleitung für die Mini-Mütze zu finden in myboshi Häkelguide "Vol. 3.0 Baby".




















Wie ihr sehen könnt, mützentechnisch sind wir ausgerüstet für die kalte Jahreszeit!

Das Häkeln der Mützen ist übrigens sehr einfach. Außerdem macht es total Spaß, weil es seht schnell geht und man innerhalb kürzester Zeit eine schöne Mütze sein Eigen nennen kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen